Vorgezogene Weihnachten in Harsewinkel

26.11.2020 Ehepaar Ulbrich gewinnt ein Wohnmobil

 

Seit neun Jahren hat das Ehepaar Elisabeth und Paul Ulbrich aus Harsewinkel zwölf Lose der Sparlotterie der Sparkassen. Damit haben sie jeden Monat zwölf Gewinnchancen, die sowohl einen Beitrag zum regelmäßigen Sparen leisten, als auch zur Teilnahme an der Lotterie berechtigen. Bei der letzten Auslosung, einer Sonderauslosung, waren sie die glücklichen Gewinner eines Wohnmobils im Wert von 100.000 Euro. Über den Gewinn freuen sie sich riesig; „Einfach ein ganz toller Gewinn und ein tolles, vorgezogenes Weihnachtsgeschenk“, so die beiden Gewinner.

Da sie für das neue Reisefahrzeug noch die Ausstattungsvarianten wählen können, nahmen Elisabeth und Paul Ulbrich stellvertretend ein Playmobil-Wohnmobil von Andy Schröder, dem Leiter der Geschäftsstelle Harsewinkel der Sparkasse Gütersloh-Rietberg, in Empfang. „Wer auch eine Chance auf Geld-und Sachpreise haben möchte, Geld ansparen und gleichzeitig Gutes tun will, der kann sich der Website der www.sparlotterie.de informieren. Daneben bieten wir auch das Sparlotterie-Geschenk-Los an. Vielleicht eine Idee zum Weihnachtsfest“, so Andy Schröder bei der Übergabe.

Pin It on Pinterest