Olpe: Mehr Spannung im Physikunterricht

04.03.2020 Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden unterstützt mit 2.000 Euro die Anschaffung von elektrotechnischen Bausteinen

 

So macht der Physikunterricht Spaß: Mit einem neuartigen elektronischen Stecksystem können die Schülerinnen und Schüler der St.-Franziskus-Schule in Olpe zukünftig lernen, wie Elektrizität funktioniert. Dank einer Spende der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden in Höhe von 2.000 Euro könnte der Förderverein der Schule neue „Brick’R’knowledge“-Experimentiersets anschaffen, die zu einer deutlichen Verbesserung des Physikunterrichts führen.

Die Experimentiersets ermöglichen es, sich spielerisch mit Elektrotechnik auseinanderzusetzen. Kernelemente sind die sogenannten „Bricks“, etwa 3,5 Quadratzentimenter große Bausteine: Auf diesen Bricks sind jeweils unterschiedliche, elektronische Bauelemente enthalten, also Widerstände, Kondensatoren, Transistoren oder Spuelen. Die unterschiedlichen Bausteine lassen sich zu einfachen oder komplexen Stromkreisen zusammenstecken und machen damit eine Vielzahl von Themen der Elektrotechnik erlebbar.

Die Fachschaft Physik der St.-Franziskus-Schule hatte das flexible elektronische Stecksystem als Ersatz für die bisher im Bereich der Elektrizitätslehre genutzten Bausteine als optimal gewertet, um die etwa 40 Jahre alten und nicht mehr in ausreichender Anzahl vorhandenen Experimentierkästen zu ersetzen.

Nun ist es mit zeitgemäßen Materialien in beiden Schulformen wieder möglich, dass alle Schüler in Partnerarbeit selbstständig verschiedene Schaltungen bauen und durch aktives Ausprobieren besser verstehen können. Die verwendeten Stecksysteme ermöglichen ein sehr schnelles und erfolgreiches Arbeiten in unterschiedlichen Jahrgangsstufen.

Spende aus Mitteln der Sparlotterie

Das System ist modular erweiterbar. Besonders innovativ ist, dass die Lernenden mit dem System auf dem Open-Source-Prinzip basierend eigene Bausteine entwerfen können. Björn Scheper, Leiter Privatkunden Olpe (Mitte), besuchte den Förderverein, vertreten durch die Vorsitzende Christiane Reißner-Reichling (rechts) und Matthias Grünewald, Fachvorsitzender Physik (links), im Physikraum der Schule. Er freute sich, mit der Spende aus den Mitteln der Sparlotterie der Sparkassen einen Beitrag für einen zeitgemäßen Physik-Unterricht für alle Schüler der St.-Franziskus-Schule zu leisten

.Mehr Information:St.-Franziskus-Schule Olpe

Pin It on Pinterest