Neuer Kicker im Jugendtreff St Pius

24.06.2019 Sparkasse Lippstadt unterstützt Anschaffung mit einer Spende in Höhe von 1.200 Euro

 

Die Kirche St Pius gehört mit ihrem modernen, an ein antikes Theater erinnernden Bau zu den markanten Wahrzeichen im Süden der Stadt. Die Kirchengemeinde ist aber auch Heimat eines sehr aktiven Jugendtreffs. Der offene Treff bietet ein vielfältiges Angebot, das bei den jungen Menschen im Viertel ausgesprochen gut ankommt.

Um das Angebot auch im Zukunft attraktiv gestalten zu können, erhielt die Katholische Kirchengemeinde St. Pius nun von der Sparkasse Lippstadt eine Spende von 1.200 Euro aus dem Zweckertrag der Sparlotterie. Den symbolischen Scheck konnte Thomas Raulf, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der Sparkasse, jetzt an Pfarrer Christian Laws übergeben. Der Pfarrer bedankte sich im Namen der Jugendlichen und der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendtreffs für die Unterstützung. „Wir haben durch ehrenamtliche Hilfe die bestehenden Räume des Jugendzentrums renoviert und bieten nun jungen Menschen eine feste Anlaufstelle. Zur Attraktivitätssteigerung haben wir unsere Räume mit Spielgeräten ausgestattet. Und die Spende der Sparkasse haben wir nun in einen massiven Kickertisch investiert. Ich freue mich schon auf das erste Turnier hier im Jugendzentrum“.

„Wir sind der Sparkasse sehr dankbar, denn diese großzügige Unterstützung ist in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr“, ergänzte Klaus Beschorner vom Kirchenvorstand.
Mehr Information:
Kirchengemeinde St Pius, Lippstadt, auf der Website des Pastoralverbunds Lippstadt-Süd-West

Pin It on Pinterest