High Tech für Lebensretter

29.08.2019 Sparkasse Burbach-Neukirchen spendet für neue Wärmebildkamera der Feuerwehr Lippe

 

Die Spenden der Sparkasse Burbach-Neunkirchen sowie der Firma Kayfly an die Löschgruppe Lippe der Freiwilligen Feuerwerh Burbach sind gut investiertes Geld. Mit insgesamt 6.000 Euro kann die Feuerwehr aus dem südlichsten Dorf des Sauerlands nun eine neue Wärmebildkamera anschaffen.

Mit dieser Kamera können sich Feuerwehrleute auch bei Rauch und bei Dunkelheit orientieren, Hindernisse und Gefahrenstellen erkennen und sich so schneller fortbewegen. Auch bei der Personensuche unter schlechten Sichtverhältnissen und bei der Lokalisierung von Brandherden leistet ein solches Gerät wertvolle Dienste.

„Eine technisch ausgereifte Ausrüstung ist für die Arbeit der Feuerwehrleute unentbehrlich“, betont Einheitsführer Jens Wildfeuer. Das finanzielle Engagement der Sparkasse ist daher sehr willkommen. Letztlich kommt es auch nicht nur der Feuerwehr, sondern auch der Bevölkerung zugute, für deren Schutz sich die Feuerwehr bei zahlreichen Einsätzen Jahr für Jahr stark macht.

Mehr Information:
Feuerwehr Burbach, Löschgruppe Lippe

Pin It on Pinterest