Helau im heißen Sommer

02.08.2019 KG Batenbrock wird „SuperSammler“ und erhält Spende der Sparkasse Bottrop

 

Karnevalistische Hochgefühle mittem im Sommer: Die Karnevalsgesellschaft Batenbrock 2000 darf sich über eine Spende der Sparkasse Bottrop in Höhe von 1.000 Euro freuen. Das Geld stammt aus dem Zweckertrag der Sparlotterie.

Die Karnevalisten haben sich die Spende auch redlich verdient, denn sie waren die besten Teilnehmer des Sparkassen-SuperSamstags Anfang Juli. Mit dieser Aktion, die in diesem Jahr bereits zum fünften Mal stattfand, macht die Sparkasse Bottrop gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt und dem Verein Marketing für Bottrop Werbung für die Attraktivität der Bottroper City. Im Rahmen der Aktion „SuperSammler“ können sich gemeinnützige Vereine außerdem um die Förderung eines Projekts durch die Sparkasse bewerben. Mit ihren Mitgliedern und Fans müssen sie dann fleißig Stempel auf einer Stempelkarte sammeln. Bei jedem Einkauf in einem Geschäft der Bottroper Innenstadt wird gestempelt.

Die KG Batenbrock gehört schon zu den Stammgästen dieser Veranstaltung. Und war in diesem Jahr besonders erfolgreich: Mit 1481 gesammelten Stempeln gewann sie die Aktion haushoch und verdient den Scheck der Sparkasse Bottrop. Mit einem gemeinsamten Tanz für die gute Laune bedankte sich die „Statt Wache“ und die Senioren-Funkengarde für die finanzielle Unterstützung. Das Geld soll nun in die Vereinsarbeit investiert werden. Die KG Batenbrock gewann übrigens schon zum fünften Mal in Folge. In den vergangenen Jahren wurden u.a. die schmucke Vereinsstandarte und Ornate für die Tanzgarde von den Spendengeldern angeschafft.

Mehr Information:
Karnevalsgesellschaft Batenbrock 2000 e.V.

Pin It on Pinterest