Glückslos bringt Neuwagen

17.09.2018 Einen nagelneuen VW up haben Carlos und Fatima Ribeiro bei der Sparlotterie der Sparkasse Westmünsterland gewonnen. Ihre Kundenberaterin Irene Hüchtebrock und die Sparkassenmitarbeiterin Ursula Paganetty, gratulierten ihnen zu ihrem Glückslos. „Wir haben das Auto direkt vom Werk abholen dürfen, das war eine tolle Erfahrung“, berichtet Fatima Ribeiro.

Sie konnten den Neuwagen im Rahmen eines zweitägigen Besuchsprogramms in der „Autostadt“ in Wolfsburg in Empfang nehmen und zurück nach Epe fahren. Gemeinsam mit anderen Gewinnern erlebten sie eine Führung durch die Autostadt und ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Die Sparlotterie ist eine besondere Sparform: Von jedem 6-Euro-Los werden 4,80 Euro einer beliebigen Sparanlage gutgeschrieben und stehen für die Erfüllung eigener Wünsche zur Verfügung. Die übrigen 1,20 Euro sind der Lotteriebeitrag, der zur Teilnahme an den Monats- und Sonderauslosungen von beispielsweise je 60 attraktiven Autos und Spitzengewinnen bis zu 100.000 Euro berechtigt. Einen Teil des Loseinsatzes leitet die Sparkasse weiter an karitative und soziale Einrichtungen.

Foto: Carlos und Fatima Ribeiro fuhren mit ihrem neuen Wagen zur Sparkassenfiliale in Epe. Ihre Kundenberaterin Irene Hüchtebrock (r.) und die Sparkassenmitarbeiterin Ursula Paganetty (2. v.l.) gratulierten herzlich!

Pin It on Pinterest