Garantierte Treffsicherheit: Spende für Sportschützen

30.03.2020 Sparkasse Beckum-Wadersloh unterstützt Anschaffung eines Auswertungsgeräts

 

Bei den Sportschützen Beckum muss man genau zielen, um sicher zu treffen. Aber die gleiche Genauigkeit soll natürlich auch für die Überprüfung und Auswertung der Treffer gelten. Ein neues Scheibenauswertungsgerät hilft nun dabei, die Schießergebnisse bei allen Wettkämpfen elektronisch zu bearbeiten. Die Sparkasse Beckum-Wadersloh unterstützte die Anschaffung mit einer Spende in Höhe von 750 Euro aus dem Zweckertrag der Sparlotterie.

Ludwig Tovar, Vorsitzender der Sportschützen (2.v.l.) nahm die Spende gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern Hubert Glinka, Monika Dallek und Martin Dallek in der Sparkasse entgegen. Überreicht wurde der symbolische Scheck von Kundenberaterin Lisa Reinekemeier: „Wir haben die Beckumer Sportschützen bei diesem Anliegen gern unterstützt und sorgen mit dafür, dass die Wettkämpfe auch weiterhin professionell abgewickelt werden können.“

Leider sind aktuell auch bei den Sportschützen sämtliche Aktivitäten bis auf weiteres verschoben. Ludwig Tovar ist aber dennoch optimistisch, dass das neue Auswertungsgerät schon bald zum Einsatz kommen kann.

Mehr Information:Sportschützen Beckum 1957 e.V.

Pin It on Pinterest