Förderung für kleine Forscher

14.12.2022 Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden spendet 1.000 Euro für nachhaltige Experimentiersets

 

Ein Forscherhaus macht Kinder neugierig auf Nachhaltigkeit: Der „Experimentierkasten Galloskop“ an der Olper Grundschule am Gallenberg ist ein ganz besonderer Lernort. Hier können die Kinder Natur und Umwelt in Kleingruppen spielerisch kennenlernen. Im Mai 2022 wurde das kleine, 30 Quadratmeter große Holzhäuschen eingeweiht. Es bietet Platz und Utensilien für zahlreiche spannende Experimente und Forschereien.

Auch die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden gehört zu den Unterstützern: Sie spendete 1000 Euro zur Anschaffung neuer Technik-Experimentier-Sets zum Thema „Nachhaltige Energiegewinnung und -speicherung“ an den Förderverein der Gallenbergschule. Grundschullehrer Jens Biermann (rechts im Bild) freute sich sehr, als Björn Scheper, Leiter Privatkunden Olpe, ihn im Forscherhaus besuchte und den symbolischen Scheck übergab.

Die neuen Technik-Baukästen sind zweifellos das Highlight im Forscherhaus dar. Mit den neuen Sets kann das sehr aktuelle Thema „nachhaltige Energiegewinnung und -speicherung“ behandelt werden, denn die Materialien veranschaulichen Aspekte wie Sonnen-, Wasser- und Windkraft veranschaulichen. Unterstützt wird die Lerneinheit mit theoretischen Lernmaterialien der Grundschule.

Mehr Information:
Katholische Grundschule auf dem Gallenberg, Olpe

Pin It on Pinterest