Drei Mal Glück in Gelsenkirchen

19.11.2019 Eine Sparlotterie-Teilnehmerin gewinnt schon zum zweiten Mal ein Auto

 

Alle guten Dinge sind bekanntlich drei: Ein VW Polo und zwei VW up! haben neue Besitzer. Drei Kunden der Sparkasse haben die Autos in der Sonderauslosung der Sparlotterie im Oktober gewonnen. Die up!-Gewinner erwartet zusätzlich noch eine Event-Reise in die Autostadt Wolfsburg mit Galadinner und Übernachtung im 5-Sterne Ritz-Carlton Hotel.

Unglaublich aber wahr: Petra Wichmann (2.v.l.) hat vor 6 Jahren schon einmal ein Auto in der Sparlotterie der Sparkasse gewonnen.“Eigentlich wollte ich nur kurz an die Kasse, als mich meine Beraterin in der Sparkassen-Geschäftsstelle Resse zu sich an den Schreibtisch bat. Ich war verdutzt und bin dann aus allen Wolken gefallen. Sie überraschte mich mit der Nachricht, dass ich wieder ein Auto gewonnen habe“, so Petra Wichmann.

Stephanie Olbering (3.v.l.), Vorstandsmitglied der Sparkasse Gelsenkirchen, gratulierte den Sparlotterie-Gewinnern (v.r.n.l.: Bodo und Silvia Steigleder, Michael Keil sowie Petra Wichmann in Begleitung von Thorsten Blodau) zu ihren neuen Autos.

Pin It on Pinterest