Besser lernen mit FEX

12.08.2016 Sparkasse Olpe Drolshagen Wenden unterstützt Lernförderung an der Grundschule Gerlingen
Die Grundschule des Wendener Ortsteils Gerlingen nimmt sich schon seit einigen Monaten zur Verbesserung der Lernfähigkeit ihrer Kinder ein außergewöhnliches Projekt vor. Unter dem Titel „Förderung exekutiver Funktionen“ (FEX) verbirgt sich ein Arbeitskonzept, das auf Basis von Fakten aus der Gehirnforschung Erkenntnisse für die Steuerung des menschlichen Denkens und Handelns liefert.

 

Welcher Lehrer in der Grundschule kennt es nicht: Kinder haben oft nur eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, das Verhalten ist noch größtenteils impulsiv gesteuert und kognitive Fähigkeiten müssen gezielt gefördert werden, damit die Schüler die Arbeitsanforderungen in der Schule und im Alltag bewältigen können. Im Projekt FEX werden durch spielerisches Training, zum Beispiel durch verschiedene Gesellschaftsspiele nach längeren Lerneinheiten oder Klassenarbeiten die gewünschten Fähigkeiten entspannend, aber dennoch gezielt geschult. Entwickelt wurde das Spiel- und Lernprogramm FEX an der Universität Ulm, und zwar vom ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen in Zusammenarbeit mit den Unternehmen Wehrfritz, einem Schulmöbelhersteller, und HABA, einem Anbieter von Lernmaterialien.

 

„Gut ausgebildete exekutive Funktionen sind eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Lernen und den kontrollierten Umgang mit den eigenen Emotionen“, ist sich die Schulleiterin Monika Fröhlingsdorf sicher. Monika Clemens, Kassiererin des Fördervereins der Kath. Grundschule Gerlingen e. V., wandte sich zur Finanzierung des „Projekts FEX“ an die Sparkasse OlpeDrolshagen-Wenden. Aus den Mitteln der Sparlotterie der Sparkassen in Westfalen-Lippe wurde die Anschaffung der gewünschten Materialien mit 500 Euro finanziert. Diana Melchert, Geschäftsstellenleiterin der Sparkasse in Gerlingen (links), überzeugte sich kürzlich vor Ort in einer Unterrichtsstunde von den Erfolgen des Lerntrainings, durch die künftig alle Jahrgänge der Kath. Grundschule Gerlingen ihre Lernleistung und ihre sozial-emotionale Entwicklung verbessern können.

 

Mehr Information:

ZNL Ulm: Informationen zum Förderprogramm FEX

http://www.znl-fex.de/

Pin It on Pinterest